Mi., 6. März, 19.00 – ca. 21.00 Uhr, Aula des BG/BRG Bad Ischl

VORTRAGENDE: Mediatoren des Vereins „Augenhöhe“ – EINTRITT: Freiwillige Spenden

Ein Abend für Eltern und Erziehungsberechtigte, LehrerInnen, Jugendliche und alle am Thema Interessierten. Manchmal ganz abrupt, manchmal auf leisen Sohlen tritt sie auf: die Pubertät.

Spätestens dann werden Eltern und Lehrer als Ratgeber/Manager gefeuert. Konflikte lösen und neue Grenzen setzen stehen an der Tagesordnung. „Wie kann die Beziehung zu unseren Jugendlichen trotzdem vertrauenswürdig und respektvoll bleiben?“ ist der Fokus dieses Abends.

INHALT: Die TeilnehmerInnen erhalten durch einen Input (Vortrag) und Gruppendiskussionen einen differenzierten Blick auf das Thema „Pubertät“.
Ziel dieser Veranstaltung ist es, Handlungsoptionen der Konfliktlösung mit Jugendlichen aufzuzeigen und im aktiven Erfahrungsaustausch neue Ideen und Anregungen zu sammeln.

Eine Initiative des Elternvereins in Zusammenarbeit mit dem Psychosozialen Netzwerk am BG/BRG Bad Ischl.