Rorate-Gang

Rorate-GangZum Abschluss des Advents und als Einstimmung auf das Weihnachtsfest veranstaltete das Gymnasium traditionsgemäß seinen Rorate-Gang. Unter dem Motto „Gemeinsam unterwegs“ machte sich eine knapp vierzigköpfige Gruppe von OberstufenschülerInnen (so viele wie nie zuvor) um sechs Uhr morgens auf, um von der Schule entlang des Soleleitungswegs bis nach Lauffen zu pilgern. Während des Marsches wurde an sieben Stationen innegehalten, wobei Texte und Lieder zum Einsatz kamen. Manche Abschnitte des Weges standen im Zeichen der Gemeinsamkeit, andere wiederum im Zeichen der Stille und Besinnung, wo jede/r TeilnehmerIn ein Stück alleine mit einer Fackel zurücklegte. Letzte Station und Ziel war die Kirche in Lauffen. Dort beendete die Gruppe mit einem gemeinsamen Vaterunser das geistliche Programm. Anschließend gab es ein stärkendes Frühstück im Pfarrstüberl bevor die Rückfahrt mit dem Bus angetreten wurde. Die erfolgreiche Veranstaltung wurde einmal mehr von den Pfarren Bad Ischl und Lauffen finanziert.