BG/BRG Bad Ischl: Orientierungstag der 3. Klassen für die Oberstufe

„Welche Möglichkeiten bietet mir die Oberstufe des Gymnasiums Bad Ischl?“

Dies fragten sich die Schülerinnen und Schüler der 3. Klasse am Montag, 23. Mai. Um diese Frage zu beantworten, hatten sie die Chance, einen Einblick in die Oberstufe zu wagen.  In jedem Jahrgang gibt es mehrere Ausflüge und Reisen, um die Klassengemeinschaft zu stärken und die Welt kennenzulernen. Schule bedeutet nicht nur lernen, sondern auch Spaß zu haben, wie zum Beispiel auf einer Sprachreise, die im Unterricht vorbereitet wird. Um die Stärken der Schüler und Schülerinnen zu fördern, stehen ab der 6. Klasse unterschiedliche Wahlpflichtfächer (WPG) zur Auswahl.
 Im sprachlichen Zweig hat man neben Französisch und Latein die Möglichkeit, Spanisch als WPG zu wählen. Die Schüler und Schülerinnen des naturwissenschaftlichen Zweiges können sich zwischen Latein und Spanisch ab der  5. Klasse entscheiden.  Man kann die jeweiligen Sprachen auch als vertiefendes WPG nehmen.
Zur Auswahl stehen außerdem Psychologie und Philosophie, Fotografie, und die drei Naturwissenschaften Physik, Chemie und Biologie.
Die Schülerinnen und Schüler konnten in diesen fünf Stunden durch die verschiedenen Experimente und Versuche im Stationsbetrieb viel Neues über die Oberstufe des BG/BRG Bad Ischl erfahren.
Die Botschaft ist angekommen: „ Nach dem Absolvieren des BG/BRG Bad Ischl hast du die Berechtigung alles zu studieren, was angeboten wird!“

Nadine Promberger, Adriana Gavric, Joanna Benev 4Bg

{gallery}aktuelles2015-16/orientierungstag{/gallery}