ISCHLER Gymnasium erringt 2 Einzelsiege und Qualifikation für Landesmeisterschaften

Sarah Irmler und Nikolaus Mair gewannen überlegen die Einzelwertung bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften im Cross Country Bewerb für Schülerinnen und Schüler. Die Siege sind besonders bemerkenswert, da in jeder Kategorie über 110 Läuferinnen und Läufer an den Start gingen. Die Strecke im Schulpark des Schloss Traunsee war wie immer selektiv und das Niveau in jedem einzelnen Bewerb hoch.
In der Teamwertung gewannen die ISCHLER Gymnasiastinnen der 5. Und 6. Schulstufe Silber und erreichten somit die Qualifikation für die Landesmeisterschaften im Geländelauf!
Neben Sarah Irmler freuen sich Katrin Ellmer, Ana Vucic, Pia Hettegger und Steffi Berger über ihren Erfolg.
Die Buben des BG Bad Ischl waren mit 2 Teams vertreten: Nikolaus Mair, Finn Pilz, Daniel Glaßer und Kilian Sedmark erreichten Bronzemedaillen und verpassten nur knapp die Teilnahme an den Landesmeisterschaften.
In der 7. Und 8. Schulstufe landeten Haojie Huang, Niklas Feldkirchner, Justin Mates und Rob Van der Lest mit Rang 7 im guten Mittelfeld.
(El. PERNKOPF)

{gallery}aktuelles2015-16/cc{/gallery}