Young at Art 2019 Kreativwettbewerb – Gewinnerin aus der 6A Klasse

Zum wiederholten Male gewann Jolanda Maria Feil (6A Klasse) den von den OÖ Tips (in Zusammenarbeit mit dem OÖ Landesmuseum, Talente OÖ, der Bildungsdirektion OÖ, Life Radio, TV1, der Pädak OÖ und der Prager Fotoschule) ausgeschriebenen Wettbewerb. Teilnahmeberechtigt waren dazu Kinder und Jugendliche im Alter von 8 – 18 Jahren. Ende November fand die Ehrung und Auszeichnung im Rahmen einer großen Vernissage in der Landesgalerie Linz statt.
Unter insgesamt 630 Einreichungen zählt Jolanda Maria Feil zu den Gewinnerinnen ihrer Altersklasse (12 – 15 Jahre) und darf sich gemeinsam mit fünf anderen über die Teilnahme an einem 5-tägigen Kurs der Sommerakademie / Talenteförderung OÖ freuen. Die grafischen Arbeiten der talentierten Schülerin sind noch bis 24. Jänner im Foyer der Landesgalerie Linz ausgestellt. Wir gratulieren ganz herzlich!

  • young_at_art_01
  • young_at_art_02
  • young_at_art_03
  • young_at_art_04
  • young_at_art_05
  • young_at_art_06
  • young_at_art_07

Tag der offenen Tür 2019 - Impressionen

  • tag_der_offenen_tuere_01
  • tag_der_offenen_tuere_02
  • tag_der_offenen_tuere_03
  • tag_der_offenen_tuere_04
  • tag_der_offenen_tuere_05
  • tag_der_offenen_tuere_06
  • tag_der_offenen_tuere_07
  • tag_der_offenen_tuere_08
  • tag_der_offenen_tuere_09
  • tag_der_offenen_tuere_10
  • tag_der_offenen_tuere_11
  • tag_der_offenen_tuere_12
  • tag_der_offenen_tuere_13
  • tag_der_offenen_tuere_14
  • tag_der_offenen_tuere_15
  • tag_der_offenen_tuere_16
  • tag_der_offenen_tuere_17
  • tag_der_offenen_tuere_18
  • tag_der_offenen_tuere_19
  • tag_der_offenen_tuere_20
  • tag_der_offenen_tuere_21
  • tag_der_offenen_tuere_22
  • tag_der_offenen_tuere_23
  • tag_der_offenen_tuere_24
  • tag_der_offenen_tuere_25
  • tag_der_offenen_tuere_26
  • tag_der_offenen_tuere_27
  • tag_der_offenen_tuere_28
  • tag_der_offenen_tuere_29
  • tag_der_offenen_tuere_30
  • tag_der_offenen_tuere_31
  • tag_der_offenen_tuere_32
  • tag_der_offenen_tuere_33
  • tag_der_offenen_tuere_34
  • tag_der_offenen_tuere_35
  • tag_der_offenen_tuere_36
  • tag_der_offenen_tuere_37
  • tag_der_offenen_tuere_38
  • tag_der_offenen_tuere_39
  • tag_der_offenen_tuere_40
  • tag_der_offenen_tuere_41

Gymnasiumschüler entwerfen Hüttenroas-T-Shirt Logo

Die SchülerInnen der heurigen 4D wurden für ihr Projekt „Hüttengaudi“ im Rahmen der Hüttenroas Abschlussfeier im Vivea Bad Goisern auf die Bühne geholt. Nicht nur die Kreativität ihrer im Zeichenunterricht entstandenen Beiträge in Form von Filmen, Plakaten und Gedicht wurde gewürdigt, sondern auch das T-Shirt LOGO für das Hüttenroas-Shirt wurde im Rahmen des BE-Unterrichts mit Mag. Schwendtner von den Kindern entworfen. Die Shirts wurden von Sport Lichtenegger gedruckt und gesponsert. Der von den Kindern im Rahmen des BE-Unterrichtes gewonnene Alpenvereinswettbewerb „Hüttengaudi“ traf hiermit auf „Hüttenroas – Bad Goisern“!  - Wir danken für die tolle Zusammenarbeit!

  • huettenroas-1
  • huettenroas-2
  • huettenroas-3

Einladung zum Tag der offenen Tür 2019

Wir laden alle interessierten Schülerinnen und Schüler der Volksschulen und der 4. Klassen NMS recht herzlich zum Tag der offenen Tür am 6. Dezember 2019 von 13:00 bis 16:30 Uhr ein. An diesem Nachmittag haben unsere Besucher/innen die Möglichkeit, unsere Unterstufe und unser neues Oberstufenmodell MOVE (Modifizierte Oberstufe für Vertiefende Entfaltung) kennenzulernen. Unterhaltung und Spaß werden nicht zu kurz kommen und auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Wir freuen uns auf Euren/Ihren Besuch!
Die Schulgemeinschaft des BG/BRG Bad Ischl

  • offenetuere_01
  • tatue-1

Sprachreise der 7B nach Málaga

Auch dieses Jahr verbrachte ein Teil der 7B eine abwechslungsreiche Woche in Andalusien.

Unsere Reise startete Ende September 2019 in Salzburg am Hauptbahnhof mit einer Zugfahrt nach München. Wir flogen von dort nach Málaga und wurden am Flughafen von unserer Reiseführerin per Bus abgeholt. Danach lernten wir unsere Gastmütter kennen und begleiteten diese zu unserem Zuhause für diese Woche. Abends trafen wir uns meistens an der Strandpromenade um gemeinsam essen zu gehen. An zwei Tagen hatten wir am Vormittag Unterricht mit einer spanischen Sprachlehrerin. Am Wochenende besuchten wir Sevilla sowie Ronda und Marbella. Außerdem fuhren wir in die Innenstadt von Málaga um diese zu besichtigen und dort einzukaufen. Wir bekamen auch einen Arbeitszettel mit Aufgaben um unsere Spanischkenntnisse vor Ort anzuwenden. Am Dienstag lernten wir in einer spanischen Schule Schüler verschiedenster Altersklassen und ihr Schulsystem kennen. An unserem freien Nachmittag gingen wir an den Strand, spielten dort Ballspiele und schwammen im Meer. Insgesamt verbrachten wir sehr lustige und lehrreiche 6 Tage in Andalusien.

Shania Schübl & Jana Rastl

  • sprach-1
  • sprach-2
  • sprach-3
  • sprach-4
Facebook