Sportwoche der 5. Klassen am Faakersee

Sonnenschein,  warme Seetemperaturen und gut aufgelegte junge Leute, die sich auf Bewegung an der frischen Luft  freuen, das ist das Um und Auf einer lustigen Sportwoche am Faakersee in Kärnten.
Volleybälle fliegen durch die Luft, Tennisbälle werden aufgeschlagen, Segel gehisst und Sitzgurte umgeschnallt, das Mountainbike auf „Herz und Nieren“ überprüft, nun geht es los, den Faakersee zu umrunden.
50 Schüler und Schülerinnen der 5. Klassen schwärmten aus, um ihre Sportstätten zu besuchen. Zur Auswahl gab es Tennis, Beachvolleyball, Klettern und Segeln zu erlernen. Am Abend war noch Kraft  für Volleyballmatches und eine Wanderung auf die Burgruine Finkenstein, von wo der Ausblick auf den Faakersee besonders prächtig ist.
Wie jedes Jahr fand auch diese Sportwoche ein gutes Ende und wir danken unserem Leiter Herrn Prof. Spielbichler für die Organisation und den Begleitlehrerinnen für ihr Engagement.

  • sportwoche1
  • sportwoche2
  • sportwoche3
  • sportwoche4

 

spk salzkammergut